Google Tag Manager

Anbieter
Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Zweck der Datenverarbeitung
Google Tag Manager dient als Container zur einfachen Verwaltung und Einbindung von verschiedenen Website-Tags, z.B. zur Web-Analyse oder für Werbedienste.

Verarbeitete Daten
Welche Tags bzw. Dienste wir über den Google Tag Manager einbinden sowie welche Daten durch diese Tags erhoben werden, können Sie dem untenstehenden Punkt „eingebundene Dienste“ entnehmen.

Ort der Verarbeitung
Europäische Union

Datenweitergabe
Es erfolgt ggf. eine Weitergabe der Daten in Drittländer:
Vereinigte Staaten von Amerika

Empfänger: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Informationen
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung der Google Ireland Limited unter policies.google.com/privacy sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Rechtsgrundlage
Die Nutzung von Google Tag Manager erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Facebook Pixel

Anbieter
Facebook
Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA

Zweck der Datenverarbeitung
Nutzungsbasierte Werbung, Konversionsmessung

Verarbeitete Daten
    •    IP-Adresse
    •    Browserinformationen (Referrer URL bzw. Quelle, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
    •    Nutzungsdaten (Seitenaufrufe, Klicks auf Facebook Werbeanzeigen, Standortinformationen, ggf. Konversionen (z.B. Klicks auf Anmelden-Button oder Abschluss eines Kaufs), ggf. Einnahmen)

Hinweis: Die erhobenen Daten sind für uns als Betreiber dieser Website anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Die Daten werden aber von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie verwenden kann.

Eingesetzte Technologien
Folgende Technologien kommen zum Einsatz:
    •    Cookies

Speicherdauer: Die eingesetzten Cookies haben eine Gültigkeit von bis zu 3 Monaten.
Cookies: _fr, _tr (Session Cookie)

Ort der Verarbeitung
Europäische Union, Vereinigte Staaten von Amerika

Datenweitergabe
Es erfolgt eine Weitergabe der Daten in Drittländer:
Vereinigte Staaten von Amerika und ggf. weitere Drittländer

Empfänger: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA

Informationen
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter de-de.facebook.com/policy.php, unter www.facebook.com/full_data_use_policy sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Rechtsgrundlage
Die Nutzung von Facebook Pixel erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.